Archive August 2019

KSV aktuell

11 August, 12:25, by Bernd
 Willkommen auf der Internetpräsenz des KSV Johannisthal 1980 e.V.

“Regional, subjektiv, saisonal”,  best soccer entertainment in town!


22.08.2019. Sieben Freunde sollt ihr sein…

Die exemplarische Umsetzung dieses edlen Leitspruchs ließ sich gestern beim Auswärtsspiel der Ü50 gegen Nord Wedding besichtigen.

Beim Blick durch ihre goldenen Opernkucker konnten Chicago, Andreas und Sauerlands Jeremy, ihres Zeichens Edelfans des KSV, auf dem weiten Weddinger Sportfeld nur sieben Männer in den Farben ihres Vereins entdecken:

Justus, der eigentlich nur Aushilfsschiedsen, also hauptsächlich rumstehen wollte und nun mit kaputter Verse 60 Spielminuten vor der Brust hatte, Laszlo mit blauem Schienbein vom vorgestrigen Zocken mit Männern, die im Schnitt 85 Jahre jünger waren, Andi, der eigentlich nicht ins Tor wollte aber musste, Heiko, der in letzter Sekunde vorgefahren kommt, Tino, Bernte und Gerald, der sich anschließend als Abwehrrecke sehr verdient gemacht hat. Allen sieben ist klar. Heute gibt es keine Ausreden. Taktische Cleverness, Effizienz, Leidensfähigkeit uuuund vor allem Zusammenhalt sind gefragt. Sieben Freunde….

Nach Anpfiff entwickelte sich ein Spiel auf zunächst seeeher bedächtigem Niveau aber Wedding legt sich den KSV zurecht und geht schon nach wenigen Minuten per platziertem Distanzschuss in Führung. Sieben Freunde….? Jetzt erst recht!

Der KSV schüttelt sich und noch bevor die eventuell enttäuschten Fans wieder ihre Ferngläser verstauen, wird Bernd über rechts außen von Heiko geschickt und egalisiert zum 1:1. Spiel also auf Null gestellt und dem Spielprozessor neue Koordinaten eingegeben, denn fortan müht sich Wedding zwar redlich, rennt aber fortwährend unserem schnellen Spiel in die Spitze hinterher.

In den ersten zehn Minuten der zweiten Halbzeit hätte sich Heiko mit vier, fünf Buden berühmt schiessen können, nein müssen. Aber eine Topchance nach der anderen jagt er ins naheliegende Gesträuch, erbarmt sich aber schlussendlich und schweißt das Spielgerät Mitte der zweiten Hälfte ins lange Eck. Kurz darauf erhöht Bernd nach verdaddeltem Freistoß, den die Weddinger vor unserem Tor haben. Heiko marschiert mit dem Abpraller los, legt dann dem überholenden Bernd in den Lauf, der die Kugel mit Schmackes halbhoch verwandelt. Den zwei Anschlusstreffern der durchaus kämpferischen Weddinger, antwortet Heiko erneut nach One-man-pressing von Bernd.

4:3!!! Auswärtssieg, erarbeitet, erkämpft und auch erspielt, denn die sieben KSV Helden schwingen sich zu einer sehr gelungenen Harmonie und schönen Spielszenen auf.

Top: Andi mit toller Präsenz im Tor, Gerald als kompromissloser Rechtsverteidiger und Justus als gewiefter Stratege, der wunderbar mit Heiko rochiert und gegen Ende das eine oder andere ‚faire Foul‘ einflechtet.

Supertop: Chicago, Andreas und Jeremy deren Jubelschreie und Anfeuerungsrufe stets zu hören waren. Also:

Zehn Freunde sollt ihr sein!

Zufrieden, Bernte. Sometimes you win…

————————————————————————-

 

18.08.2019. Sometimes you win …

sometimes you lose.

Bei einer Laufveranstaltung in Stahnsdorf durfte sich Bernd noch vorgestern als Sieger männlich ab 50 fühlen. Gegen SW Spandau daheim im ersten Saisonspiel der Ü40 war er  nun der Loser. Thomas, René und Willy hatten  seine Farben mit 3:1 jeweils zügig in Führung gebracht. Ronen, Heiko, René, Micha verpassen leider weiter zu erhöhen. Das rächt sich: Zack irgendwie fällt das 3:2 und dann der ominöse Katastrophenpass von Bernte kurz vorm letzten Poäng. 3:3!

Alter, das musste nun wirklich nicht sein !! Wenn das zum Schluss den Aufstieg kostet….

Reumütig euer Bernte

—————

17.08.2019.  Einhundertelf Jahre SSV

image

Unser Lothar feiert mit seinem SSV  Köpenick Oberspree 111 Jahre. Gratulation zu so viel toller Tradition. Tradition auch von Seiten der Altunioner. Detter mit seinen Mannen hat eine Altherren-Auswahl des SSV zur Feier des Tages mit 9:2 gemütlich abgefiedelt.
Jockel vom SSV mühte sich redlich. Na ja. Union mit Stuff als Spielmacher war zu gut und im Schnitt mit jüngeren Beinen unterwegs.
image

 

13.08.2019. Peters Bilder online!

Für die stets am KSV Interessierten. In der Rubrik „Maurfallcup No.9“ sind weitere Bilder veröffentlicht. Die stammen von Justus‘ Papa, Peter. Sehr schön und tausendmal besser als meine Knipsenfotos.