KSV Aktuell

Willkommen auf der Internetpräsenz des KSV Johannisthal 1980 e.V.

„Regional, subjektiv, saisonal”,  best soccer entertainment in town!


05.08.2020. Nächste Etappe.

1920x1080_sm_7 (1)

 

Mit einem dicken SORRY für die bisher nicht ganz korrekte Ankündigung laden wir herzlichst für Freitag ein. Rolf Stahlhofen, der in der wechselvollen Geschichte der SÖHNE MANNHEIMS  schon früh dabei und für einige Zeit auch wieder weg war, agiert am Freitag als Frontmann einer Söhnecrew, die musikalisch, gesanglich wie eh und je zu begeistern weiß. Wieder dabei Shir-Ran, die alle vier Open Air Konzerte des KSV begleiten wird. Bitte nicht vom abweichenden Plakat bei eventim verwirren lassen. In der Kürze der Vorbereitungszeit für die Konzerte ist eine erste Version bei eventim veröffentlicht worden, die nun nochmals aktualisiert wurde. Es handelt sich aber um das gleiche Konzert. Seid willkommen alle, die ihr gute Musik zu schätzen weißt.

Die drei folgenden Konzerte bei Eventim unter:

Söhne

Zöllner

Mondëna

P.S.

Nachtrag für Fans der guten Bluesmuckke insbesondere von Engerling. Hier Wolfram Bodags Top 10 der Bluesgeschichte und seht mal an: Boddi lag richtig bei der Nr.1 . Die Mehrheit der Jury entschied sich wie Boddi für Muddy Waters „Mannish Boy“.


02.08.2020. KSV Sommer Open Air – Leinen los!

Gestern Abend eröffneten  Shir-Ran und die Engerling Blues Band mit viel Verve und Können die Reihe der Sommer Konzerte auf der KSV Wiese im Käthe-Tucholla-Stadion.image

Nach bewegender Eingangsrede von Organisator Elmar Werner und Bezirksbürgermeister Oliver Igel schicken Shir-Ran und Boddi mit seinen Männern die ersten Töne eines dann wunderbaren Konzertes in den sonnigen  Spätsommerabend.

Damit lösen sie die Leinen eines in langen Monaten fest vertäuten Bootes, welches sich sonst stets mit vollen Segeln im wogenden Meer der Bluesmusik bewegte. Sie schauen in die erwartungsvollen aber auch angespannten Gesichter einer mit Abstand postierten und mit Masken versorgten Fangemeinde, die sich noch vorsichtig und keineswegs in voller Stärke an Bord begeben hat. Doch als wären sie nie in Musik-Quarantäne gewesen, nehmen Shir-Ran und die Engerlinge die erste Tonne mit Schwung und bewegen sich dann mit forschen Halsen und Wenden die Spree hinab in Richtung aller sieben Weltmeere.

Die Segel füllen sich zunächst mit dem guten Geist des jüngst von uns gegangenen Peter Green von Fleetwood Mac, dann frischt es aber mächtig auf. Alle guten Geister der Bluesgeschichte scheinen sich nun zu verbünden und locken Crew und Gäste weit hinaus aufs Meer. In der aufkommenden Nacht verlieren sich dann die Konturen der Wirklichkeit und es ist ein gemeinsames Aufschwingen in den Nachthimmel, singend, tanzend, lachend und weinend in glücklicher Ergriffenheit. Zwischendurch waren unverhofft noch ein paar junge Menschen längsseits gegangen, hatten sich mutig mit an Bord geschwungen und stimmten derart mit ein, dass unser graugejahrtes Musikboot ganz andere Wallung bekommt.

Prima, dass die jungen Freunde im Ausklang der Konzertnacht kräftig anpacken, um zu ordnen was in wilder Hochseefahrt ins Rollen gekommen war.

Will sagen:

EIN WUNDERBARES KONZERT!

Bitte mehr davon. Wir freuen uns nun um so mehr auf DIE SÖHNE, DIE ZÖLLNER und MONDENA.

Kommt bitte reichlich und füllt unsere Reihen.

Zum Reinschnuppern. Die lausige Bild- und Soundqualität sei bitte verziehen und ist aufnahmebedingt. Auf dem Rasen war der Sound top!

 

times

ring of fire

 

WIN_20200801_15_53_04_Pro

Die ChefInnen des Abends. Elmar mit Veranstaltungsmanagerin Christiane Dalichow und Engerlings Manager Gert Leiser

 

WIN_20200801_17_23_42_Pro

Die Konzertwiese coronatechnisch aber dennoch festlich eingedeckt

 

Boddi und Volkmar

Boddi Bodag und Gastbassist Volkmar Große genießen Ruhe und Sonne vorm abendlichen Bluessturm

 

WIN_20200801_18_14_41_Pro

Die beiden dann on stage

 

WIN_20200801_17_12_21_Pro

Shir-Ran Yinon mit Heiner Witte und Hannes Schulze

 

WIN_20200801_20_07_15_Pro

Elmar mit Bürgermeister Oliver Igel, der die Schirmherrschaft unseres Open Air Sommers übernomen hat.

 

Setliste

Und hier weltexklusiv. Entwurf einer Setliste im ersten Nachcoronakonzert der Engerlinge featuring Shir-Ran. Und wer es ganz investigativ mag, entziffert auch die durchschimmernden Titel von der Rückseite!

 

P.S.

Ein Tipp: Helmut Heimann vom Radio Eins, der uns so freundlich beworben hatte, sowie andere Moderator*innen lassen heute stundenlang ganz feine Blues Mucke laufen. Im illustren Kreis von Billy Holiday, Fleetwood Mac und Janis Joplin landen die Engerlinge mit „Mama Wilson“ auf Platz 48 der Top 100 ever!


01.08.2020. Unbedingt!

engerling et shir-ranHEUTE 20:00!

—————————————————————————

30.07.2020. Unbedingt hören 2

Elmar im Live Interview über 40 Jahre KSV und das Sommer Open Air. Klappern gehört zum Handwerk:

inforadio

 

 

domradio

DOMRADIO

———————————————————————————

29.07.2020. Unbedingt hören! KSV Sommer Open Air. 

Nun sind es nur noch wenige Tage bis die Engerlinge und Shir-Ran das KSV Sommer Open Air eröffnen, welches sich vom 01. bis 29. August erstreckt. Start am Samstag um 20:00 Uhr. Einlass ab 18 Uhr.

Tickets, sofern noch verfügbar, bei Eventim

Die drei folgenden Konzerte unter:

Söhne

Zöllner

Mondëna

engerling et shir-ran

Unbedingt hören! Helmut Heimann von Radio Eins widmete dem KSV Open Air gestern Abend ein paar Minuten. (Der Beitrag öffnet sich per Klick auf „Nachhören“, Bitte auf der Radio Eins Seite bis „Nachhören herunterscrollen, auf ca. Minute 13:40 vorschieben und starten). Und wie schön: Helmut Heimann endet mit „es gibt Licht am Ende des Tunnels“ um dann die Engerlinge einzuspielen. Also auf zum Licht!!!

ExperienceHeimann

P.S.

Die Freikarten, welche über den Äther gingen, waren noch weg, bevor die Engerlinge zu Ende gespielt hatten….

———————————————————————————

 22.07.2020. Senat erteilt die Freigabe für den BFV-Spielbetrieb

Sehr geehrte Damen und Herren,
……………………….
In der Sitzung vom 21. Juli 2020 hat der Berliner Senat dem Antrag des Berliner Fußball-Verbandes zugestimmt und …. eine Freigabe für den Wettkampfspielbetrieb … im BFV-Bereich zum 21. August 2020 beschlossen….. Die Veröffentlichung und das Inkrafttreten der Änderung der Infektionsschutzverordnung einschließlich aller behördlichen Auflagen ist von Seiten der Senatsverwaltung für Freitag, den 24. Juli 2020 avisiert…..

Der Rahmenterminkalender

_____________

 

 

 

Leave Comment