Mauerfallcup No. 9

10.09.2019. Bezirksamt gewinnt den 9. Cup

Die Turniervorbereitung war wie ein Hindernislauf über die Marathondistanz. Ca. 60 Teams kamen als mögliche Teilnehmende in Betracht. 12 hatten sich noch vor wenigen Wochen als sichere Aspiranten dargestellt. Schlussendlich blieben 6 Teams, wobei in  den letzten beiden Tagen drei Mannschaften irgendwo zwischen Wollen und Können stecken blieben, dafür aber die Israelis noch auf den Zug sprangen. Selber Stresslevel bei der Platzfrage, denn von vergangenem Dienstag bis Freitag Abend blieb die Frage offen, ob und auf welchem Grün wir spielen können. Und um es rund zu machen war auch die Kadergröße des KSV und des von ihm unterstützten Teams Great Britain erst kurz vor Anpfiff der ersten Turnierspiele ein Fixum.

Eine Bank allerdings war Johnny als Sound- und Equipmentmaster, ebenso die tolle Band „She is the Box“, auch der Support der örtlichen Platzwärte sowie die Mitarbeit aller derjenigen, die eigentlich immer anpacken. Danke, dafür. Alle zusammen haben wir ein Fussballfest gestemmt. Denn das war es wirklich.

image

 

Je nach Fortkommen in die Finals oder Spiel um Platz 5 waren zwischen 90 und 120 Minuten Nettospielzeit ein echtes Brett und dennoch blieb letztlich Kraft zum Lachen, Reden und Feiern bis in den späten Abend. Das Wetter war uns wieder einmal hold. Über Tag klimatisierten Wolken und Wind die sehr kämpferisch bespielte Wettkampfstätte und abends schien die Sonne unter einer pittoresken Decke von Schäfchenwolken hinweg auf die Partyzone.

Gewonnen haben zurecht die Kicker vom Bezirksamt, die sich allerdings in der Vorrunde noch dem Team „Wo/Men in black“ hatten beugen müssen und diese im Finale nur mit einiger Mühe bezwangen. Respekt also auch für „Black“, denn sie brachten das Turnier nach Verletzung ihres Keepers ohne Wechsler und mit zwei Ü60 Spielern zu Ende. Der KSV als Gastgeber kam mit nur einer Niederlage im Gepäck ins Spiel um Platz drei gegen die Botschafter Israels. Diese mussten ihrem zu Beginn des Turniers noch forschen Spielstil  Tribut zollen. Müde unterlagen sie dem KSV mit 3:0, der obenhin mit Marco den Keeper des Turniers stellte und Willy als Torschützenkönig in seinen Reihen hatte. Seine sieben Buden waren top!

Auf den Rängen 5 und 6 Polar Pinguin und die Briten, die im finalen 9- Metervergleich trotz Support einiger KSV Granden ihr nationales Trauma bestätigten. Penaltys können sie nicht.

Und so sah es aus:

 

8:45. Gerald und Bernd als erste Kräfte vor Ort mit einem Bierchen zum wach werden. Aber glaubt was ihr wollt, mehr als Schnuppern am 0,1 Liter Schlückchen war es nicht!

IMG_2713

 

ÜBERRASCHUNG! 90 Minuten vor Turnierbeginn präsentiert sich der Platz noch etwas zugeknöpft.

image

 

Eine gute Vorbereitung ist die halbe Miete. Die altehrwürdigen Kabinen laden gut präpariert zum Umziehen.

image

 

Wie immer wortgewaltig und unbestechlich. Das Kampfgericht mit Elmar, Justus, dem Raben und Lothar. Auf dem Bild fehlt noch Peter. Wird nachgereicht.

IMG_2732

Kleiner Wettstreit der Gewichtigen!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Top! Schiri Peter in Bestform. Super Sponsoring: Dresdner Feinbackwaren vom Chef persönlich!

image

 

Adrett, Grauhaarige in Gelb. Steht euch!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Fotograf Peter. Jedes Jahr Garant für tolle Fotos. Druckfrisch serviert!

 

image

 

Spätere Sieger. BSG Bezirksamt in großem Aufgebot.

 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Wo/men In Black. Hochverdiente Zweite und gute Besserung dem Maladen!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

KSV 1. Die Blue Men Group zuversichtlich und am Ende reicht es für Platz 3! Vorne weg Willy als späterer Torschützenkönig und Marco als Best Keeper Ever!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Die Jungen Freunde der Israelischen Botschaft.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Polar Pinguin. Größter Respekt. Mit Minikapelle ziehen sie alle Spiele durch. Platz 5.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Great Britain and KSV Friends. Scheitern im Spiel um Platz 5 wie erwartet im Penaltyvergleich.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Auch das hat es leider geben müssen. Dunkle Wolken und die Notfallambulanz. Gesundheitliche Probleme und eine Knieverletzung haben es nötig gemacht. Gute Besserung!!!

image

 

Und auch das musste sein. Trauerflor für unseren Wolfgang Sauer. Wir denken an ihn!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Aha. Daher die Leistungen. Doping bei der Besten Spieler*in!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Oder geheime Absprachen?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Showdown: Auch Gunnar kann es nicht richten. Einen Ball lenkt er qua martialischer Präsenz über die Latte. Aber was hilfts, wenn seine Mitspieler ihre Penaltys verballern…?

image

 

Des einen Leid, des anderen Freud. Polar Pinguin hat das bessere Ende. Den hält er…

image

 

Niedlich und was wären wir ohne euch. Alex und Andreas einander zugeneigt!

image

 

Ergebnisse:

image

 

Christian vom Team „Great Britain“ nimmt es gelassen. Platz 6 mit Anstand!

 

IMG_2796

 

Der Polar Pinguin Käpt’n mit Sohnemann, der sogar unseren Mike ausgedribbelt und somit GB einen Treffer eingeklinkt hat!!

image

 

Team Israel. Stark begonnen aber die Pace nicht gehalten. Platz 4!

IMG_2800

 

Juhu! Bernte darf sich für den KSV freuen. Platz drei und Kapitän eines super Truppe. Nur gegen das Bezirksamt erlaubte sie sich einen Blackout!

image

 

Boris vom Team „Wo/men in black“. Platz zwei war aller Ehren wert. Mit ganz kleinem Kader angereist und dennoch dem späteren Turniersieger alles abverlangt. Aber kein Wunder, hatten sie doch mit Sarah, die Überraschung des Tages dabei.

image

 

The winner takes it all. Bezirksamt mit Trophäen.

image

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Marco als bester Keeper und das aus dem Stand. Sensationell die Geschichte, dass ausgerechnet er jetzt für den KSV im Kasten steh. Legendär hat er sich 1987 durch den eisernen Vorhang geschmuggelt, um damals gegen den KSV zu kicken!!!

image

 

Willy Sauerland, FUSSBALLGOTT!  7 Buden sprechen eine eindeutige Sprache!

IMG_2782

 

Bissel viel für so’n kleinen Mann. Die Belohnungsbrote von der Dresdner Feinbäckerei. Danke!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Und es durfte gefeiert werden. „She’s the boss“ in Aktion und das Partyvolk!

image

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Sound nahezu an der Perfektion: Johnny is good …

Das war spitze! Danke

 

Kommentare sind geschlossen.